Einfach und hygienisch abfüllen

Der Honigabfüller ist eine halbautomatische Honigabfüllmaschine. Das Gerät wird an handelsübliche Abfülleimer (Hobbocks) montiert und steuert über einen Servomotor den Quetschhahn an.


Die Abfüllung startet automatisch, wenn ein leeres Glas anhand eines hinterlegten Tara-Werts erkannt wird. Die Füllmenge wird über eine integrierte oder externe Waage gemessen und elektronisch geregelt. Die abgefüllten Gläser werden über einen Zähler erfasst.

 

Es können Füllmengen zwischen 30g und 2000g eingestellt werden (auf Anfrage bis 50kg). Die Bedienung erfolgt über ein 2.8“ Farbdisplay und ein umfangreiches Setup-Menu.


Die Montage erfordert nur ein 4mm Loch im Schieber des Quetschhahn. Die Software basiert auf dem beliebten Hanimandl-Projekt.


So erfolgt die Abfüllung hygienisch und entspannt, ohne permanent den Quetschhahn im Auge zu haben. Nebenher können die Glaser z.B. bereits verschraubt und etikettiert werden.

 

Falls ihr das Gerät z.B. im Verein vorstellen wollt, stelle ich gerne ein Demogerät zur Verfügung. Schreibt mir dazu gerne eine E-Mail.